Lade Veranstaltungen

Zukunft der Europäischen Union: Wohin geht die Reise?

Termin

Datum:
29. März
Zeit:
17:00

Veranstalter

SPD Borken

Veranstaltungsort

Vennehof
Vennehof
46325 Borken
NRW

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Eine Veranstaltung mit Axel Schäfer (Bochum), Mitglied des Deutschen Bundestages, Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, Vorsitzender der Deutsch-Italienischen Parlamentariergruppe und mit Sarah Weiser, Europakandidatin der SPD im Münsterland.

Zeit: 29.03.2019, 17.00 Uhr Ort: Vennehof Borken, 46325 Borken

Als 1951 alles anfängt, liegt die Hoffnung für Europa in einem Zug voller Kohle. „Es ist so weit. Die Lokomotive setzt sich in Bewegung. Sie zieht den Güterzug 27/67 mit über 15.000 Tonnen Kohle rüber nach Frankreich.“ (Reporterstimme).
Doch Frankreichs Außenminister Robert Schuman hatte beim Planen der Montan-Union ein noch höheres Ziel vor Augen: „Europa lässt sich nicht mit einem Schlag herstellen. Es wird durch konkrete Maßnahmen entstehen. Die Vereinigung der europäischen Nationen erfordert…die gesamte französische und deutsche Kohle- und Stahlproduktion unter eine gemeinsame oberste Aufsichtsbehörde [zu] stellen. In einer Organisation, die den anderen europäischen Ländern zum Beitritt offen steht.“
Und heute, nach einer beispiellosen Erfolgsgeschichte, leben wir in der Furcht, dass das europäische Gebilde der 28 Mitgliedstaaten implodiert. Werden die Populisten den europäischen Gedanken zerstören? Laufen den Rattenfängern und den radikalen Vereinfachern die Wähler zu? Ja, diese Europawahl ist eine Schicksalswahl.
Um bei dem Bild mit dem Kohlenzug, mit dem 1951 alles anfing, zu bleiben, fragen wir uns: Wohin geht die Reise? Wir laden Sie herzlich ein, mit uns über das Europa von morgen zu diskutieren.
OV Borken