Ursula Schulte, MdB

Haben Sie Fragen?

Deutscher Bundestag Platz der Republik 1

11011 Berlin

Ursula Schulte, SPD

Hausfrau

Geboren am 9. August 1952 in Alstätte; römisch-katholisch; verheiratet, zwei Kinder.

Besuch der Volksschule in Lünten; Mittlere Reife am Werner-von-Siemens-Gymnasium in Gronau.

Nach der mittleren Reife Familiengründung; etliche Jahre Tätigkeit im Verkauf von Damenoberbekleidung; Unterstützung, Versorgung und Pflege von Großeltern und Eltern bis 2011.

Katholische Frauengemeinschaft; Arbeiterwohlfahrt; Gründungsmitglied des Kreisflüchtlingsrates Borken; Heimatverein Vreden-Lünten; Sportverein FC Vreden 52 e.V.

Seit 1980 Mitglied der SPD; seit vielen Jahren stellvertretende Vorsitzende der SPD im Unterbezirk Borken; seit November 2012 Mitglied des Regionalvorstandes der SPD Westliches Westfalen;von 1984 bis 2004 Mitglied im Rat der Stadt Vreden; Ehrenratsfrau der Stadt Vreden; seit 1989 Mitglied des Kreistages Borken; seit 2004 Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion.